Einfach einkaufen

Durcheinander, Verwirrung, Hilflosigkeit und Chaos im örtlichen Drogeriemarkt - das kennen viele Eltern zum Schulanfang. Mit Easy Schulbedarf packen wir das Problem an der Wurzel an und geben Lehrern eine Plattform zur Erstellung akkurater Materiallisten. Eltern und Schüler können Ihre persönliche Liste ausdrucken, aufs Smartphone laden oder direkt in den Warenkorb legen.

das kennen wir doch alle

Eltern freuen sich und Schüler fürchten sich. Der Schulanfang nach den Sommerferien. Ein neues Jahr beginnt, Reset auf null. Vorsätze wie an Neujahr und Rückfall wie an Drei König.

Doch das Schlimmste steht noch bevor:

 

DER EINKAUF DES SCHULMATERIALS 

 

Aus leidlicher Erfahrung kennen wir diesen Einkaufshorror. Zusammen mit anderen genervten Müttern und Vätern stehen wir mit überforderten Einzelhändlern und meckernden Kindern in überfüllten Gängen des örtlichen Drogeriemarktes.

 

Haben wir es erst einmal verstanden welches linierte Heft nun vom Lehrer gefordert wird und in welchem Einband es sein muss, müssen wir dies nur noch unter etlichen Varianten in den Regalen finden.

Nach einem harten Kampf sind wir Zuhause und freuen uns, dass das neue Schuljahr nun beginnen kann – bis – am nächsten Tag die Materialliste des Bio-, Englisch- oder Physik-Lehrers auf dem Küchentisch liegt


Die Lösung

Hier wollen wir ansetzen und fangen bei den Lehrern an. Ein zentrales Web-Portal der Schule ermöglicht es den Lehrern strukturiert und eindeutige Materiallisten für ihre Schüler zu erstellen.

 

Sind diese für jeden Schüler zusammengefasst und komplett, können sich Eltern die Material-Liste in einem einheitlichen und verständlichen Format anzeigen, aufs Smartphone laden oder ausdrucken.

 

Damit nicht genug, gemäß dem Motto „Lass den Klick in Deiner Stadt“ bieten wir lokalen Händler an, sich mit ihrem Angebot und Sortiment einzuklinken. Unser Algorithmus stellt dann einen passenden Warenkorb für jeden Schüler zusammen, welcher dann online bestellt werden kann. Um dem Schüler (besonders den Jüngeren) auch ein entsprechendes Einkaufserlebnis zu bieten, steht im Laden ein schöner Pappkarton in Form eines Lederschulranzens mit den geforderten Utensilien bereit.